Interview mit Hörbuch-Star Rufus Beck: „Ich habe noch nie einen Harry-Potter-Film gesehen“

Er war Waltraud in „Der bewegte Mann“. Doch seine größte Rolle spielte Rufus Beck hinter dem Mikrofon, als Sprecher der Harry-Potter Hörbücher. Nach fast 20 Jahren liest er sie erstmals wieder – live. Und sprach mit t-online.de darüber, was ihn privat mit dem Zauberschüler verbindet (weiter).

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Blogroll, t-online.de

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s